Anchor Protocol: 20 % Rendite mit UST-Staking – Ein Leitfaden

Anchor Protocol Leitfaden

ACHTUNG: Der ,,Stablecoin‘‘ UST hat seit 09.05.2022 die Bindung zum US-Dollar verloren und liegt Stand 11.05.22 weit unter 1 USD (derzeit bei 0,3 USD). Damit versagt UST als Stablecoins völlig. Ob UST jemals wieder die Bindung zum US-Dollar herstellen wird, eventuell das gesamte Terra-Netzwerk zerstört wird oder sich UST wieder erholen wird, ist derzeit völlig unklar! Bedenke das extrem hohe Risiko bei Investitionen in UST, ein Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden!

Was ist das Sparprotokoll Anchor Protocol?

Anchor Protocol ist ein DeFi-Protokoll, das am 17.03.2021 von den Terraform Labs in Südkorea gestartet wurde. Terraform Labs ist das Unternehmen, das hinter dem Anchor Protocol steht.

Anchor Protocol wurde auf der Terra-Blockchain entwickelt und verwendet den LUNA und UST-Token, um Staking Rewards o.ä. zu generieren. Diese Staking Rewards betragen jährlich knapp 20 %.

Oder vereinfacht ausgedrückt: Du erhältst auf Anchor Protocol Zinsen in Höhe von 20 % für das Staking des algorithmischen Stablecoins TerraUSD (kurz: UST). Ein UST entspricht dem Gegenwert von 1 US-Dollar.

Im Gegensatz zu anderen Stablecoins wie Tether oder USDC ist UST nicht mit einem echten Dollar oder sonstiger Fiat-Währung hinterlegt. Stattdessen gibt es einen Algorithmus, der LUNA Coins in UST umwandelt und dadurch den Wert von einem Dollar beibehält.

Der Vorteil des Stakings von Stablecoins wie UST ist die stabilere Werthaltigkeit (Koppelung an US-Dollar!) im Vergleich zum Staking von schwankungsanfälligen Altcoins wie bspw. Ethereum.

Schritt für Schritt Anleitung Anchor Protocol

In dieser ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich dir, wie du Anchor Protocol so einrichtest, dass du derzeit knapp 20 % Rendite pro Jahr auf den Stablecoin UST erzielst.

Die Website von Anchor Protocol

  • Öffne die Seite des Anchor-Protocols.
  • Klicke im Kopfmenü auf ,,Earn‘‘. Dort siehst du die Anzahl deiner hinterlegten UST, den aktuellen jährlichen Zinssatz (APY) und deine zu erwartenden Zinsen pro Jahr, Monat, Woche oder Tag für deine hinterlegten UST.

Um die 20 % Rendite zu erhalten, brauchst du zunächst UST und eine Wallet.

Anchor Protocol Website
Anchor Protocol Website.

Wallet installieren

  • Anchor Protocol erfordert die Installation einer Wallet.
  • Verwende die Terra Station Wallet. Diese installierst du in deinem Google Chrome-Browser im Chrome Web Store (alternativ gibt es auch eine Terra Station App). Gib in der Chrome Web Store-Suche ,,terra‘‘ ein, dann taucht die richtige Erweiterung auf.
Terra Station Wallet im chrome web store
Terra Station Wallet im chrome web store.

Nach der Installation der Terra Station Wallet, findest du im Kopfbereich deines Browsers ein Satelliten-Symbol, mit welchem du deine Wallet einsehen kannst. Klicke dort drauf und richte deine Wallet ein.

Wallet einrichten

  • Klicke auf das Satelliten-Symbol und dann auf ,,New Wallet‘‘, um eine neue Terra Wallet zu erstellen.
Wallet einrichten Anchor Protocol
Neue Wallet einrichten.

Hinweis: Hast du eine Ledger Hardware Wallet, so kannst du diese alternativ mit der Terra Station Wallet verbinden. Klicke dazu auf das Satelliten-Symbol und dann auf ,,Access with ledger‘‘.

  • Ein neues Fenster öffnet sich, in welchem du einen Wallet-Namen (bestehend aus Kleinbuchstaben und/oder Zahlen) und ein Passwort vergibst.
  • Unter ,,Mnemonic‘‘ werden 24 Wörter angezeigt, welche du dir exakt in der dargestellten Reihenfolge aufschreiben bzw. sicher abspeichern solltest, da du damit später deine Wallet wieder herstellen kannst. Bestätige, dass du die Wörter aufgeschrieben hast und klicke auf ,,Absenden‘‘.
Terra Station Wallet Anchor Protocol
Vergabe Name und Passwort Terra Station Wallet
  • Nun musst du quasi noch bestätigen, dass du die Wörter wirklich notiert hast, indem du unter einer Auswahl an Wörtern das Richtige auswählst (bspw.: wähle unter den Wörtern jenes aus, das an zweiter Stelle stand).
  • Klicke noch einmal auf ,,Absenden‘‘ und schon ist deine Wallet eingerichtet.
Terra Station Wallet
  • Mit Klick auf ,,Verbinden‘‘ könntest du theoretisch deine Wallet schon mit Anchor Protocol verknüpfen, dazu benötigst du zunächst aber den Stablecoin UST.
Terra Station Wallet

Erwerb von UST

Nun benötigst du noch den Stablecoin UST, welchen du auf Anchor Protocol hinterlegen musst.

UST kannst du auf unterschiedliche Arten erwerben. Entweder kaufst du UST direkt über Kryptobörsen wie Binance oder Kraken.

Anzeige

Alternativ kannst du auch zunächst den LUNA Coin erwerben und diesen im Anschluss in UST umtauschen. Dies ist bspw. auf Crypto.com möglich.

Persönlich würde ich immer die Methode mit den wenigsten Swaps, also den Kauf über Kraken, vorziehen. Falls du dich nicht bei Kraken registrieren möchtest, kannst du natürlich auch die Methode über Crypto.com verwenden.

Ich stelle dir hier den Direktkauf von UST über Kraken vor.

Erwerb von UST auf Kraken

  • Wenn du es noch nicht getan hast, registriere dich bei Kraken bzw. melde dich in deinem Konto an.
  • Wähle im Reiter ,,Trade‘‘ unter ,,Market‘‘ ,,UST/EUR‘‘ aus. Dadurch kannst du UST direkt mit EURO kaufen.
  • Wähle unter ,,Volume‘‘ entweder die Anzahl an UST aus, die du kaufen möchtest, oder wie viel Euro du für UST ausgeben möchtest.
  • Klicke auf ,,Buy UST with EUR‘‘.
Kraken UST kaufen
UST kaufen auf Kraken.
  • Im sich öffnenden Fenster werden dir die anfallenden Kaufgebühren angezeigt. Klicke auf ,,Submit Order‘‘, um den Kauf von UST abzuschließen.
Kraken Kaufbestätigung
Kauf abschließen.
  • Deine gekauften UST werden nun im Dashboard (Klick auf das Kraken-Symbol im Kopfmenü) unter ,,Total balance‘‘ angezeigt.

Als nächstes kannst du die gekauften UST auf deine Terra Station Wallet übertragen.

Übertragung von UST auf Terra Station Wallet

  • Klicke im Dashboard unter ,,Total balance‘‘ bei TerraUSD (UST) auf die drei Punkte und dann auf ,,Withdraw‘‘.
Übertragung UST auf Terra Station Wallet
Übertragung UST auf Terra Station Wallet

Neue Wallet Adresse hinzufügen

  • Um deine UST auf deine Wallet zu übertragen, musst du zunächst eine neue UST-Wallet-Adresse hinzufügen (falls noch keine hinterlegt ist). Klicke dazu auf ,,Add TerraUSD adress‘‘.
Neue TerraUSD Adresse hinzufügen
Neue UST-Adresse hinzufügen.
  • Nun vergibst du unter ,,Address description‘‘ deiner Wallet-Adresse eine eindeutige Bezeichnung, um sie später wieder zuordnen zu können (bspw. Terra Station Waller Adresse).
  • Unter ,,Withdrawal address‘‘ fügst du die Terra Station Wallet Adresse per copy and paste ein.
  • Hinweis: Deine Terra Station Wallet Adresse findest du in deiner Terra Station Wallet, mit Klick auf das Satelliten-Symbol im Browser
  • Klicke auf ,,Add withdrawal address‘‘, um die Adresse hinzuzufügen.
Neue TerraUSD Adresse hinzufügen
Neue UST-Adresse hinzufügen.
  • Nun solltest du eine Bestätigungsbenachrichtigung an deine bei Kraken hinterlegte E-Mail erhalten haben.
  • Öffne die E-Mail und Klicke auf ,,Confirm withdrawal address‘‘. Du musst innerhalb einer Stunde auf den Bestätigungslink klicken, danach läuft der Link ab.
Bestätigungsbenachrichtigung
Bestätige erstellte Wallet Adresse.

Nun hast du deine Wallet Adresse verifiziert und kannst diese nun für Überweisungen verwenden.

Übertragung von UST auf Terra Station Wallet – Fortsetzung

  • Nachdem deine Wallet Adresse hinterlegt wurde, wählst du die Höhe der zu überweisenden UST aus und klickst auf ,,Withdraw UST‘‘.
  • Es öffnet sich ein Fenster, in dem du die anfallende Überweisungsgebühr von Kraken zur Wallet siehst. Klicke auf ,,Continue‘‘.
  • Je nach Sicherheitseinstellung musst du die Überweisung noch mit 2FA verifizieren, indem du den generierten Funding 2FA Code eingibst.
Übertragung UST auf Wallet
Übertragung UST auf Terra Station Wallet.

Nun ist die Überweisung deiner UST von Kraken zur Terra Station Wallet abgeschlossen und du kannst mit Klick auf das Satelliten-Symbol unter ,,LUNA‘‘ die in die Wallet eingezahlten UST einsehen (die Überweisung zur Wallet kann ggf. ein paar Minuten dauern).

UST in Terra Station Wallet
Übersicht über deine UST in der Terra Station Wallet.

Nun kannst du im nächsten Schritt deine Terra Station Wallet mit Anchor Protocol verknüpfen.

Anchor Protocol mit Terra Station Wallet verknüpfen

  • Gehe wieder auf die Seite des Anchor Protocols in den Reiter ,,Earn‘‘ und klicke oben rechts auf ,,Connect Wallet‘‘ und dann auf ,,Terra Station Wallet‘‘.
  • Schon ist deine Terra Station Wallet mit dem Anchor Protocol verbunden. Oben rechts wird nun auch deine UST-Menge angezeigt.
Verknüpfung Anchor Protocol mit Terra Station Wallet
Verknüpfung Anchor Protocol mit Terra Station Wallet.

Als letzten Schritt musst du nun nur noch deine UST Stable Coins im Anchor Protokoll hinterlegen.

UST im Anchor Protocol hinterlegen

  • Klicke auf der Seite des Anchor Protocols im Reiter ,,Earn‘‘ unter ,,Total Deposit‘‘ auf ,,Deposit‘‘.
  • Wähle anschließend die gewünschte Anzahl an UST aus, die du hinterlegen möchtest und klicke dann auf ,,Proceed‘‘.
  • Hinweis: Für das Hinterlegen von UST im Anchor Protocol fallen geringe Gebühren in Form von UST an. Hinterlege niemals deinen gesamten UST-Betrag, da du sonst keine UST mehr in deiner Wallet hast, um künftige Gebühren zu bezahlen (Gebühren fallen bspw. auch für das Herausnehmen der UST an).
UST bei Anchor Protocol hinterlegen
UST im Anchor Protocol hinterlegen.
  • Gib im sich öffnenden Fenster dein Terra Station Passwort ein und klicke dann auf ,,Post‘‘.
  • Wenn alles funktioniert hat, öffnet sich eine Transaktionsbestätigung, klicke dort auf ,,Ok‘‘.

Nun siehst du im Anchor Protocol unter ,,Total Deposit‘‘ deine hinterlegten UST, die APY (Annual Percentage Yield = jährlicher Zinssatz) und die für deinen hinterlegten Betrag zu erwartenden Zinsen pro Zeitraum.

Nun kannst du an den jährlichen Zinseinnahmen von 20 % partizipieren.

Ist Anchor Protocol sicher und für wen ist es geeignet?

Da man im Nachhinein immer schlauer ist: Sicher ist aktuell (Stand 11.05.2022) nur, dass der ,,Stablecoin‘‘ UST seine Bindung zum US-Dollar verloren hat und weit unter 1 US-Dollar notiert. Das einzig stabile an UST ist sein Verlust.

Anchor Protocol und UST sind somit für dich geeignet, wenn du extrem risikoaffin bist und dir der Totalverlust der eingesetzten Mittel absolut nichts ausmacht.

Fazit

ACHTUNG: Der ,,Stablecoin‘‘ UST hat seit 09.05.2022 die Bindung zum US-Dollar verloren und liegt Stand 11.05.22 weit unter 1 USD (derzeit bei 0,3 USD). Damit versagt UST als Stablecoins völlig. Ob UST jemals wieder die Bindung zum US-Dollar herstellen wird, eventuell das gesamte Terra-Netzwerk zerstört wird oder sich UST wieder erholen wird, ist derzeit völlig unklar! Bedenke das extrem hohe Risiko bei Investitionen in UST, ein Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden!

Anzeige

Bist du auf der Suche nach weiteren Anlageformen für dein Portfolio? Vielleicht sind P2P-Kredite das richtige für dich. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger im P2P-Bereich.

FAQ


Disclaimer/Haftungsausschluss: Es handelt sich bei den hier angegebenen Informationen nicht um eine Anlageberatung oder Kaufempfehlung. Es handelt sich um meine allgemein veröffentlichte Meinung und Erfahrungen als Privatanleger. Ich übernehme keinerlei Haftung für deine Anlageentscheidungen. Ein Totalverlust -und mag er noch so unwahrscheinlich sein- kann nie völlig ausgeschlossen werden.


Schreibe einen Kommentar